Trance / Hypnose

 

B

ei einer therapeutischen Hypnose-Sitzung wirst Du methodisch in einen Trancezustand geleitet, in dem Du sowohl aufmerksam fokussiert als auch tief entspannt bist.

Solch ein Zustand kann auch im Alltag ganz natürlich auftreten, z.B. bei langen, monotonen Fahrten auf der Autobahn, durch komplettes Eintauchen in einen Film oder Roman oder im intensiven Austausch mit einem lieben Menschen. Hier findet jeweils eine Aufmerksamkeitsfokussierung statt, mit der Folge, dass wir den „Rest der Welt“ ausblenden.

Sind wir in Trance, wird die rechte Gehirnhälfte stärker aktiviert, in Folge erhöht sich die eigene Vorstellungskraft, der Zugriff auf kreatives Potenzial wird frei. Diesen Pfad nutzen wir zur Arbeit an Deinem persönlichen Anliegen.

Im geschützten Rahmen lässt Du innere Bilder zu Deinem Thema aufsteigen. Dialogisch begleite ich Dich auf dieser Reise, so dass Du Ursachen erforschen und Zusammenhänge erkennen, aber auch neue Lösungswege ermitteln und ausprobieren kannst. In diesem Setting behältst Du jederzeit die Kontrolle über Dich selbst. Mit den oft spektakulären Bühnenshows, die vorwiegend der Unterhaltung dienen, haben therapeutische Trance und Hypnose nichts gemeinsam.

Die Einsatzmöglichkeiten von Hypnose:

  • zur Rauchentwöhnung oder Gewichtsreduktion
  • um Deine Ich-Kraft zu stärken
  • bei Prüfungs- oder Auftrittsangst
  • zur Leistungssteigerung in Beruf und Sport
  • zur Stressreduktion und Tiefenentspannung sowie Burn-Out-Prävention
  • bei Schlafstörungen und Alpträumen u.v.m.

Interessiert? Dann lass uns gerne besprechen, ob diese Arbeit auch für Dein Thema passt.


Mein Seelenweg 

 

„Blicke in Dich. In Deinem Inneren ist eine Quelle,
die nie versiegt, wenn Du nur zu graben verstehst." 

Marc Aurel